Erotische Massage, Tantra, Lomi Lomi Nui, Thai Nuad, Auszeit, Erholung, Urlaub, Gay ,

TANTRA

Die Bezeichnung „Tantra“ stammt eigentlich aus dem indischen Sanskit und bedeutet „das Wesentliche“, auch „Zusammenhang“. Tantra ist eine Reise zum eigenen Mittelpunkt. Willkommen sind Männer, Frauen, Transsexuelle und natürlich auch Paare jeglicher Konstellation. Weder Dein Geschlecht, noch Deine sexuelle Orientierung spielen eine Rolle.

Thai Nuad: Massage

 Heilmassage, Entspannungsmassage Thai Nuad, traditionelle Heilmassage, traditionelle Thai Massage ist passives Yoga, Massage löst Verspannungen, bei Kopfschmerzen, chronischen Kopfschmerzen, Migräne, Depression, depressive Verstimmung, Burnout, Thai Nuad bei psychosomatischen Beschwerden, Dehnung und Streckung, bei Rheuma, Gelenksbeschwerden, Thai Nuad in der Steiermark, Thai Nuad in Graz, Thai Nuad in Fürstenfeld, Thai Nuad Oberwart, Thai Nuad Hartberg, Thai Nuad Gleisdorf, Thai Nuad Österreich.

Lomi Lomi Nui: Massage

hawaiianische Massage, Massageritual, Massage für Frauen, bei Kopfschmerzen und Verspannungen, ganzheitliche Massageanwendung, Spannungskopfschmerz, Narbenschmerzen, Verdauungsprobleme, Lomi Lomi Nui bei psychosomatische Beschwerden, Niedergeschlagenheit, Lomi Lomi Nui bei Depression, depressive Verstimmung, Wetterfühligkeit, Lomi Lomi Nui gegen Stress, Entspannungsmassage, Wellnessmassage, Lomi Lomi Nui ist Wellness, Lomi Lomi Nui Ilz, Steiermark, Lomi Lomi Nui Österreich, Lomi Lomi Nui Fürstenfeld, Lomi Lomi Nui Niederösterreich, Lomi Lomi Nui Burgenland, Oberwart, Hartberg, Gleisdorf, Graz

Imaginative Trancesreisen:

Trance, Trancetanz, Trancereisen, katathymes Bilderleben, Hypnose und Energiearbeit, Schamanismus, schamanische Reisen, Reisen ins Unterbewusstsein, Tiefenentspannung, hilft gegen Stress und Überlastung, Verstimmungen, Depression, Burnout, Trauma, Traumaarbeit, Traumatherapie, Unterbewusstsein, Aufarbeitung von unbewältigten Konflikten, schamanische Rituale, Selbsterfahrung, Selbstfindung, Imagination, imaginatives Erleben, Vertrauen, Entspannung, Ilz, Fürstenfeld, Steiermark, Graz, Hartberg, Oberwart, Gleisdorf, Burgenland, Niederösterreich, Wien, Trancereisen Österreich,

Meditation und Tiefenentspannung:

Meditation, Meditationsgruppe, Einzelmeditation, geführte Meditation, Tiefenentspannung, Entspannung, Entspannungsritual, progressive Muskelentspannung, Kundalini, Kundalini Yoga, Spiritualität, spirituelles Erleben, Energiearbeit, energetische Heilanwendung, Therapie, Meditation Ilz, Meditation Steiermark, Hartberg, Gleisdorf, Tiefenentspannung und Meditation Fürstenfeld, Oberwart, Tiefenentspannung Hartberg, Burgenland, Niederösterreich, Wien, Tiefenentspannung Österreich

Herbst.Zeit.Los: 

Alter, Demenz, Alter und Pflege, pflegebedürftig, pflegende Angehörige, Massage, Sexualität im Alter, Behinderung, Hilfe im Alter, Körperbehinderung und Sexualität, für Senioren und Seniorinnen, Seniorenberatung, hilft bei Erektionsstörungen im Alter, Beratung in Österreich, Pflege Steiermark, Ilz, Fürstenfeld, Gleisdorf, Hartberg, Oberwart, Senioren Burgenland, Senioren Graz

Ode an die Weiblichkeit:

Frauen, Frauen und Sexualität, Massage für Frauen, Wechseljahre, Wechseljahresbeschwerden, Vaginismus, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Selbsterfahrung, Selbstfindung, Körperwahrnehmung, Weiblichkeit, Weiblichkeitsritual, Massageritual, Tantra, Tantra für Frauen, Unterleibsschmerzen, Zyklusbeschwerden, Frauenthemen Ilz, Fürstenfeld, Hartberg, Oberwart, Gleisdorf, Massage für Frauen Steiermark, Graz, Österreich, Massage für Frauen Burgenland, Niederösterreich, Wien

Von Mann zu Mann:

Männer, Männerthemen, Massage für Männer, Männlichkeit und Sexualität, Entspannungsmassage, Gay Massage, heterosexuell, bisexuell, für schwule Männer, coming out, Homosexualität und Beratung, erotische Massage, Männerthemen Steiermark, Männerrunde Graz, Wien, Burgenland, Oberwart, Hartberg, Ilz, Fürstenfeld, Gleisdorf, Niederösterreich, Wiener Neustadt, Kärnten, Klagenfurt, Villach, Männermassage in Österreich

Auszeit für Frauen:

Kurzurlaub, Frauenmassage, Regeneration, Auszeit, Burnout, Burnout Prophylaxe, Depression, depressive Verstimmung, Migräne, chronische Kopfschmerzen, chronische Schmerzen, psychosomatische Symptome, Psychische Probleme, Psychologische Praxis, Überlastungssyndrom, Stress, Hilfe bei chronischem Stress, Blockaden überwinden, Energieblockaden auflösen, innere Reinigung, Frauenthemen, Weiblichkeit, Wellness, Selbstfindung, Frauenberatung, Sexualberatung, energetische Therapie, Energetische Heilung, Energiemassage, Energieanwendung, Wellness Oase, Hilfe bei Burnout Steiermark, Österreich, Graz, Ilz, Fürstenfeld, Hartberg, Oberwart, Gleisdorf, Leibnitz, Leoben, Voitsberg, Burgenland, Niederösterreich, Wien, Kärnten, Klagenfurt, Salzburg, Oberösterreich, Frauenarbeit

Auszeit für Männer:

Männerurlaub, Kurzurlaub, Kurzurlaub Steiermark, Österreich, Burgenland, Wien, Niederösterreich, hilft gegen Stress und bei Überlastung, Wellness, Massage, Whirlpool, Sauna, Burnout, Hilfe bei Burnout, Auszeit, Selbstfindung, Regeneration, Beratung in Krisen, Lebenskrisen, aussteigen, Männerthemen, Entspannungsmassage, Tantra, Tantra für Männer, erotische Massage, Gay Massage, Individualreisen Fürstenfeld, Thermenland, Vulkanland, Wochenendtrip, Depression, depressive Phasen, Midlife crisis, Coaching und Beratung, Graz, Wien, Oberösterreich, Linz, St. Pölten, Wiener Neustadt, Eisenstadt, Kärnten, Klagenfurt
Lomi Lomi Nui Massageritual, Graz, Wien,
MyKiki`s Nest
Tel.: +43 (0) 660 799 52 81

Erfahrungsberichte

Auszeit – sich öffnen für neue Erfahrungen „Es geht mir gut. Ich habe alles– eine Familie, einen Job, den ich mag. Ich kann eigentlich wirklich zufrieden sein“, sagt Mario. Er erklärt mir schließlich fast konsterniert, dass er selbst nicht so recht weiß, was ihn dazu gebracht hat, diese Auszeit zu buchen. Mario ist Mitte vierzig und kommt aus Deutschland. Er ist körperlich fit und fühlt sich mental einigermaßen ausgeglichen. Von einem Burnout wäre er weit entfernt, er wolle sich nur einmal etwas Zeit für sich gönnen…! Dass er als mein einziger Gast in dieser Zeit eine vollkommene Rund-um-die Uhr Betreuung erhält, scheint für ihn anfangs sogar ein eher befremdlicher Gedanke. Aber Mario ist dennoch bereit sich auf das Erlebnis einzulassen. Worin das Auszeit-Programm bestehen wird, fragt er mich bei seiner Ankunft. Ich habe mir im Vorfeld natürlich schon viele Gedanken gemacht und mich entsprechend vorbereitet. Dennoch ist alles offen. Allein seine Bedürfnisse und sein eigener Rhythmus bestimmen den Weg. An seiner Art sich zu bewegen und zu sprechen, lässt sich für mich schon einiges erkennen. Die Verspannungen sitzen im Schulterbereich und scheinen hartnäckig. Das Dampfbad wärmt ihn sichtlich auf – nicht nur äußerlich. Nach einer Thai Nuad Behandlung wirkt er dann schon viel entspannter. Wir verbringen den Abend mit Gesprächen, die am nächsten Tag eine fast ungeahnte Tiefe erhalten. Dass wir keinen Zeitplan haben, sondern sich alles – jede Körperbehandlung, jedes Gespräch, jede Mahlzeit, sogar der Wechsel aus Aktivität und Schlafen, nach seinen Bedürfnissen richtet, bringt seinen ureigenen Rhythmus überhaupt erst wieder zum Vorschein. Auch die Meditation, von der Mario anfangs meinte, dass sie für ihn nicht durchzuhalten sei, weil er nicht so lange stillsitzen kann, empfindet er zu seiner eigenen Überraschung als sehr angenehme Erfahrung. Das Schlüsselerlebnis für ihn bestand darin, als er nach einem sehr intensiven Gespräch und einer nachfolgenden Lomi Lomi Nui in tiefen Kontakt mit den eigenen Emotionen gekommen ist. Darin hat sich ein tief sitzender Konflikt offenbart, den er schon seit vielen Jahren unbewusst mit sich herumschleppt. Das Reflexionsgespräch lieferte auf kognitiver Ebene die Vorlage, die Behandlung im Anschluss öffnete ihn dann erst für die eigenen Gefühle. Nach drei Tagen im Nest zieht Mario dann sein Resümee – „Mit meiner Frau kann ich über alles reden, aber es gibt Dinge, die ich lieber mit einem Mann bespreche. Einmal über alles in Ruhe zu reflektieren, hat mir sehr gut getan. Auf der anderen Seite hatte ich endlich die Möglichkeit, auch mal den Kopf völlig auszuschalten und loszulassen. Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffe.“ Der Loslösungsprozess von seinem alten Konflikt ist gelungen, auch wenn es noch dauern wird, bis sich die Veränderungen im Alltag fest integriert haben. Nach ein paar Wochen habe ich eine Mail von ihm erhalten zwei wichtige Entschlüsse, die er gefasst hat, wurden von ihm bereits umgesetzt. Für den dritten will er sich noch etwas Zeit lassen. „Ich bin froh, dass ich die Auszeit bei dir genommen habe. Mir ist erst jetzt klar, wie wichtig diese Erfahrung für mich war!“
Tiefenentspannung,  Körperrituale & Massage Massage Tantra Auszeit Für Paare Für Paare
zurück vorwärts zurück vorwärts
Liebeszauber für Paare Burgenland Niederösterreich
MyKiki`s Nest

Erfahrungsberichte

Auszeit – sich öffnen für neue Erfahrungen „Es geht mir gut. Ich habe alles– eine Familie, einen Job, den ich mag. Ich kann eigentlich wirklich zufrieden sein“, sagt Mario. Er erklärt mir schließlich fast konsterniert, dass er selbst nicht so recht weiß, was ihn dazu gebracht hat, diese Auszeit zu buchen. Mario ist Mitte vierzig und kommt aus Deutschland. Er ist körperlich fit und fühlt sich mental einigermaßen ausgeglichen. Von einem Burnout wäre er weit entfernt, er wolle sich nur einmal etwas Zeit für sich gönnen…! Dass er als mein einziger Gast in dieser Zeit eine vollkommene Rund-um-die Uhr Betreuung erhält, scheint für ihn anfangs sogar ein eher befremdlicher Gedanke. Aber Mario ist dennoch bereit sich auf das Erlebnis einzulassen. Worin das Auszeit-Programm bestehen wird, fragt er mich bei seiner Ankunft. Ich habe mir im Vorfeld natürlich schon viele Gedanken gemacht und mich entsprechend vorbereitet. Dennoch ist alles offen. Allein seine Bedürfnisse und sein eigener Rhythmus bestimmen den Weg. An seiner Art sich zu bewegen und zu sprechen, lässt sich für mich schon einiges erkennen. Die Verspannungen sitzen im Schulterbereich und scheinen hartnäckig. Das Dampfbad wärmt ihn sichtlich auf – nicht nur äußerlich. Nach einer Thai Nuad Behandlung wirkt er dann schon viel entspannter. Wir verbringen den Abend mit Gesprächen, die am nächsten Tag eine fast ungeahnte Tiefe erhalten. Dass wir keinen Zeitplan haben, sondern sich alles – jede Körperbehandlung, jedes Gespräch, jede Mahlzeit, sogar der Wechsel aus Aktivität und Schlafen, nach seinen Bedürfnissen richtet, bringt seinen ureigenen Rhythmus überhaupt erst wieder zum Vorschein. Auch die Meditation, von der Mario anfangs meinte, dass sie für ihn nicht durchzuhalten sei, weil er nicht so lange stillsitzen kann, empfindet er zu seiner eigenen Überraschung als sehr angenehme Erfahrung. Das Schlüsselerlebnis für ihn bestand darin, als er nach einem sehr intensiven Gespräch und einer nachfolgenden Lomi Lomi Nui in tiefen Kontakt mit den eigenen Emotionen gekommen ist. Darin hat sich ein tief sitzender Konflikt offenbart, den er schon seit vielen Jahren unbewusst mit sich herumschleppt. Das Reflexionsgespräch lieferte auf kognitiver Ebene die Vorlage, die Behandlung im Anschluss öffnete ihn dann erst für die eigenen Gefühle. Nach drei Tagen im Nest zieht Mario dann sein Resümee – „Mit meiner Frau kann ich über alles reden, aber es gibt Dinge, die ich lieber mit einem Mann bespreche. Einmal über alles in Ruhe zu reflektieren, hat mir sehr gut getan. Auf der anderen Seite hatte ich endlich die Möglichkeit, auch mal den Kopf völlig auszuschalten und loszulassen. Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffe.“ Der Loslösungsprozess von seinem alten Konflikt ist gelungen, auch wenn es noch dauern wird, bis sich die Veränderungen im Alltag fest integriert haben. Nach ein paar Wochen habe ich eine Mail von ihm erhalten zwei wichtige Entschlüsse, die er gefasst hat, wurden von ihm bereits umgesetzt. Für den dritten will er sich noch etwas Zeit lassen. „Ich bin froh, dass ich die Auszeit bei dir genommen habe. Mir ist erst jetzt klar, wie wichtig diese Erfahrung für mich war!“
Tel.: +43 (0) 660 799 52 81