Erotische Massage, Tantra, Lomi Lomi Nui, Thai Nuad, Auszeit, Erholung, Urlaub, Gay ,

TANTRA

Die Bezeichnung „Tantra“ stammt eigentlich aus dem indischen Sanskit und bedeutet „das Wesentliche“, auch „Zusammenhang“. Tantra ist eine Reise zum eigenen Mittelpunkt. Willkommen sind Männer, Frauen, Transsexuelle und natürlich auch Paare jeglicher Konstellation. Weder Dein Geschlecht, noch Deine sexuelle Orientierung spielen eine Rolle.

Thai Nuad: Massage

Heilmassage, Entspannungsmassage Thai Nuad, traditionelle Heilmassage, traditionelle Thai Massage ist passives Yoga, Massage löst Verspannungen, bei Kopfschmerzen, chronischen Kopfschmerzen, Migräne, Depression, depressive Verstimmung, Burnout, Thai Nuad bei psychosomatischen Beschwerden, Dehnung und Streckung, bei Rheuma, Gelenksbeschwerden, Thai Nuad in der Steiermark, Thai Nuad in Graz, Thai Nuad in Fürstenfeld, Thai Nuad Oberwart, Thai Nuad Hartberg, Thai Nuad Gleisdorf, Thai Nuad Österreich.

Lomi Lomi Nui: Massage

hawaiianische Massage, Massageritual, Massage für Frauen, bei Kopfschmerzen und Verspannungen, ganzheitliche Massageanwendung, Spannungskopfschmerz, Narbenschmerzen, Verdauungsprobleme, Lomi Lomi Nui bei psychosomatische Beschwerden, Niedergeschlagenheit, Lomi Lomi Nui bei Depression, depressive Verstimmung, Wetterfühligkeit, Lomi Lomi Nui gegen Stress, Entspannungsmassage, Wellnessmassage, Lomi Lomi Nui ist Wellness, Lomi Lomi Nui Ilz, Steiermark, Lomi Lomi Nui Österreich, Lomi Lomi Nui Fürstenfeld, Lomi Lomi Nui Niederösterreich, Lomi Lomi Nui Burgenland, Oberwart, Hartberg, Gleisdorf, Graz

Imaginative Trancesreisen:

Trance, Trancetanz, Trancereisen, katathymes Bilderleben, Hypnose und Energiearbeit, Schamanismus, schamanische Reisen, Reisen ins Unterbewusstsein, Tiefenentspannung, hilft gegen Stress und Überlastung, Verstimmungen, Depression, Burnout, Trauma, Traumaarbeit, Traumatherapie, Unterbewusstsein, Aufarbeitung von unbewältigten Konflikten, schamanische Rituale, Selbsterfahrung, Selbstfindung, Imagination, imaginatives Erleben, Vertrauen, Entspannung, Ilz, Fürstenfeld, Steiermark, Graz, Hartberg, Oberwart, Gleisdorf, Burgenland, Niederösterreich, Wien, Trancereisen Österreich,

Meditation und Tiefenentspannung:

Meditation, Meditationsgruppe, Einzelmeditation, geführte Meditation, Tiefenentspannung, Entspannung, Entspannungsritual, progressive Muskelentspannung, Kundalini, Kundalini Yoga, Spiritualität, spirituelles Erleben, Energiearbeit, energetische Heilanwendung, Therapie, Meditation Ilz, Meditation Steiermark, Hartberg, Gleisdorf, Tiefenentspannung und Meditation Fürstenfeld, Oberwart, Tiefenentspannung Hartberg, Burgenland, Niederösterreich, Wien, Tiefenentspannung Österreich

Herbst.Zeit.Los:

Alter, Demenz, Alter und Pflege, pflegebedürftig, pflegende Angehörige, Massage, Sexualität im Alter, Behinderung, Hilfe im Alter, Körperbehinderung und Sexualität, für Senioren und Seniorinnen, Seniorenberatung, hilft bei Erektionsstörungen im Alter, Beratung in Österreich, Pflege Steiermark, Ilz, Fürstenfeld, Gleisdorf, Hartberg, Oberwart, Senioren Burgenland, Senioren Graz

Ode an die Weiblichkeit:

Frauen, Frauen und Sexualität, Massage für Frauen, Wechseljahre, Wechseljahresbeschwerden, Vaginismus, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Selbsterfahrung, Selbstfindung, Körperwahrnehmung, Weiblichkeit, Weiblichkeitsritual, Massageritual, Tantra, Tantra für Frauen, Unterleibsschmerzen, Zyklusbeschwerden, Frauenthemen Ilz, Fürstenfeld, Hartberg, Oberwart, Gleisdorf, Massage für Frauen Steiermark, Graz, Österreich, Massage für Frauen Burgenland, Niederösterreich, Wien

Von Mann zu Mann:

Männer, Männerthemen, Massage für Männer, Männlichkeit und Sexualität, Entspannungsmassage, Gay Massage, heterosexuell, bisexuell, für schwule Männer, coming out, Homosexualität und Beratung, erotische Massage, Männerthemen Steiermark, Männerrunde Graz, Wien, Burgenland, Oberwart, Hartberg, Ilz, Fürstenfeld, Gleisdorf, Niederösterreich, Wiener Neustadt, Kärnten, Klagenfurt, Villach, Männermassage in Österreich

Auszeit für Frauen:

Kurzurlaub, Frauenmassage, Regeneration, Auszeit, Burnout, Burnout Prophylaxe, Depression, depressive Verstimmung, Migräne, chronische Kopfschmerzen, chronische Schmerzen, psychosomatische Symptome, Psychische Probleme, Psychologische Praxis, Überlastungssyndrom, Stress, Hilfe bei chronischem Stress, Blockaden überwinden, Energieblockaden auflösen, innere Reinigung, Frauenthemen, Weiblichkeit, Wellness, Selbstfindung, Frauenberatung, Sexualberatung, energetische Therapie, Energetische Heilung, Energiemassage, Energieanwendung, Wellness Oase, Hilfe bei Burnout Steiermark, Österreich, Graz, Ilz, Fürstenfeld, Hartberg, Oberwart, Gleisdorf, Leibnitz, Leoben, Voitsberg, Burgenland, Niederösterreich, Wien, Kärnten, Klagenfurt, Salzburg, Oberösterreich, Frauenarbeit

Auszeit für Männer:

Männerurlaub, Kurzurlaub, Kurzurlaub Steiermark, Österreich, Burgenland, Wien, Niederösterreich, hilft gegen Stress und bei Überlastung, Wellness, Massage, Whirlpool, Sauna, Burnout, Hilfe bei Burnout, Auszeit, Selbstfindung, Regeneration, Beratung in Krisen, Lebenskrisen, aussteigen, Männerthemen, Entspannungsmassage, Tantra, Tantra für Männer, erotische Massage, Gay Massage, Individualreisen Fürstenfeld, Thermenland, Vulkanland, Wochenendtrip, Depression, depressive Phasen, Midlife crisis, Coaching und Beratung, Graz, Wien, Oberösterreich, Linz, St. Pölten, Wiener Neustadt, Eisenstadt, Kärnten, Klagenfurt
Lomi Lomi Nui Massageritual, Graz, Wien,
MyKiki`s Nest
Tel.: +43 (0) 660 799 52 81

Erfahrungsberichte

Kegel meiner Gefühle (Seite 1/4) Ich schaue täglich auf meinen Kalender und streiche den vergangenen Tag durch. Der 15. September rückt immer näher. Der erste Tag meiner dreitägigen Auszeit. Mikael und Joe werden mich begleiten, unterstützen, aber auch fordern. Mich an meine emotionalen Grenzen bringen. Nicht überfordern, soweit vertraue ich ihnen und kenne sie – aber trotzdem habe ich ein sehr unsicheres Gefühl. Ich kenne leider das Programm noch nicht. Wer sind Mikael und Joe? Mikael lernte ich vor eineinhalb Jahren durch Zufall kennen. Mein erstes Gestammel über eine mögliche Tantramassage ist mir noch sehr gut in Erinnerung. Dabei war mein eigentlicher Wunsch ein ganz anderer: psychologisches Coaching und ein bisschen Massieren auf „brave“ Art. Ich hatte bei ihm sofort das Gefühl, vertrauensvoll über mich und meine Probleme erzählen zu können. Das konnte ich bisher noch in keiner Therapie! Regelmäßig las ich die neuesten Einträge auf Mikaels Homepage. Insbesondere die Gästebucheintragungen. „Was sind Auszeiten?“ Es gibt sie für Frauen, Männer und Paare. Unterschiedlich beschrieben auf der Homepage von Mikael. Ich spürte, das wäre für mich eine gute Chance zur persönlichen Weiterentwicklung. Die Gästebucheinträge darüber interessierten mich deshalb am meisten und ich las sie wiederholt mit großer Aufmerksamkeit durch. Josef trug sich Ende Juni 2018 ins Gästebuch ein. Er schrieb damals über seinen ersten Besuch bei Mikael, einer Auszeit. Ich fand und finde seinen Bericht außergewöhnlich persönlich und sehr berührend. Sein Beitrag – oft von mir gelesen – sollte auch dazu führen, mich mit dem Gedanken einer Auszeit zu tragen. Seit ziemlich genau einem halben Jahr heißt Josef offiziell Joe für mich. Es war eine sehr spannende Phase, in kleinen Schritten zu erfahren, welche Rolle Joe in Mikaels Leben spielt und dass sie auch zusammen arbeiten. Und nun, ab dem 15. September, sollte ich auf meinen Wunsch hin von beiden gemeinsam gecoacht werden. * Ich fahre mit dem Zug nach Fürstenfeld. Die überraschende Verlegung ins steirische Ilzer Nest hat mir große Sicherheit gegeben. Mikael wartet bereits vor dem Bahnhof und begrüßt mich freudig. Beim Verstauen meiner Taschen sehe ich im Kofferraum etwas, das ich ganz sicher nicht sehen will: Kegelfiguren für systemische Aufstellungen! Ich weiß darüber bereits etwas Bescheid und erinnere mich unwillkürlich an die Personenaufstellung in einem Seminar dieses Jahres. Oh mein Gott! Worauf habe ich mich da nur eingelassen? Wie hatte Mikael doch in seiner letzten Mail geschrieben? „Liebe Regina, Ich hoffe, du freust dich schon sehr auf deine Auszeit! …“ Naja, falls richtige Freude jemals da war. Momentan ist mein Gefühl geprägt von großer Unsicherheit und Angst vor dem, was da unbekannter Weise auf mich zukommen könnte. Joe wartet im Haus und umfängt mich herzlich ungeachtet seines eingegipsten Unterarms. Den beiden Männern scheinen die kommenden Tage kein so großes Kopfzerbrechen zu bereiten wie mir.
Tiefenentspannung,  Körperrituale & Massage Massage Tantra Auszeit Für Paare Für Paare
zurück weiter zurück weiter
Liebeszauber für Paare Burgenland Niederösterreich
MyKiki`s Nest
Tel.: +43 (0) 660 799 52 81

Erfahrungsberichte

Kegel meiner Gefühle (Seite 1/4) Ich schaue täglich auf meinen Kalender und streiche den vergangenen Tag durch. Der 15. September rückt immer näher. Der erste Tag meiner dreitägigen Auszeit. Mikael und Joe werden mich begleiten, unterstützen, aber auch fordern. Mich an meine emotionalen Grenzen bringen. Nicht überfordern, soweit vertraue ich ihnen und kenne sie – aber trotzdem habe ich ein sehr unsicheres Gefühl. Ich kenne leider das Programm noch nicht. Wer sind Mikael und Joe? Mikael lernte ich vor eineinhalb Jahren durch Zufall kennen. Mein erstes Gestammel über eine mögliche Tantramassage ist mir noch sehr gut in Erinnerung. Dabei war mein eigentlicher Wunsch ein ganz anderer: psychologisches Coaching und ein bisschen Massieren auf „brave“ Art. Ich hatte bei ihm sofort das Gefühl, vertrauensvoll über mich und meine Probleme erzählen zu können. Das konnte ich bisher noch in keiner Therapie! Regelmäßig las ich die neuesten Einträge auf Mikaels Homepage. Insbesondere die Gästebucheintragungen. „Was sind Auszeiten?“ Es gibt sie für Frauen, Männer und Paare. Unterschiedlich beschrieben auf der Homepage von Mikael. Ich spürte, das wäre für mich eine gute Chance zur persönlichen Weiterentwicklung. Die Gästebucheinträge darüber interessierten mich deshalb am meisten und ich las sie wiederholt mit großer Aufmerksamkeit durch. Josef trug sich Ende Juni 2018 ins Gästebuch ein. Er schrieb damals über seinen ersten Besuch bei Mikael, einer Auszeit. Ich fand und finde seinen Bericht außergewöhnlich persönlich und sehr berührend. Sein Beitrag – oft von mir gelesen – sollte auch dazu führen, mich mit dem Gedanken einer Auszeit zu tragen. Seit ziemlich genau einem halben Jahr heißt Josef offiziell Joe für mich. Es war eine sehr spannende Phase, in kleinen Schritten zu erfahren, welche Rolle Joe in Mikaels Leben spielt und dass sie auch zusammen arbeiten. Und nun, ab dem 15. September, sollte ich auf meinen Wunsch hin von beiden gemeinsam gecoacht werden. * Ich fahre mit dem Zug nach Fürstenfeld. Die überraschende Verlegung ins steirische Ilzer Nest hat mir große Sicherheit gegeben. Mikael wartet bereits vor dem Bahnhof und begrüßt mich freudig. Beim Verstauen meiner Taschen sehe ich im Kofferraum etwas, das ich ganz sicher nicht sehen will: Kegelfiguren für systemische Aufstellungen! Ich weiß darüber bereits etwas Bescheid und erinnere mich unwillkürlich an die Personenaufstellung in einem Seminar dieses Jahres. Oh mein Gott! Worauf habe ich mich da nur eingelassen? Wie hatte Mikael doch in seiner letzten Mail geschrieben? „Liebe Regina, Ich hoffe, du freust dich schon sehr auf deine Auszeit! …“ Naja, falls richtige Freude jemals da war. Momentan ist mein Gefühl geprägt von großer Unsicherheit und Angst vor dem, was da unbekannter Weise auf mich zukommen könnte. Joe wartet im Haus und umfängt mich herzlich ungeachtet seines eingegipsten Unterarms. Den beiden Männern scheinen die kommenden Tage kein so großes Kopfzerbrechen zu bereiten wie mir.
zurück weiter zurück weiter