Erotische Massage, Tantra, Lomi Lomi Nui, Thai Nuad, Auszeit, Erholung, Urlaub, Gay ,

TANTRA

Die Bezeichnung „Tantra“ stammt eigentlich aus dem indischen Sanskit und bedeutet „das Wesentliche“, auch „Zusammenhang“. Tantra ist eine Reise zum eigenen Mittelpunkt. Willkommen sind Männer, Frauen, Transsexuelle und natürlich auch Paare jeglicher Konstellation. Weder Dein Geschlecht, noch Deine sexuelle Orientierung spielen eine Rolle.

Thai Nuad: Massage

 Heilmassage, Entspannungsmassage Thai Nuad, traditionelle Heilmassage, traditionelle Thai Massage ist passives Yoga, Massage löst Verspannungen, bei Kopfschmerzen, chronischen Kopfschmerzen, Migräne, Depression, depressive Verstimmung, Burnout, Thai Nuad bei psychosomatischen Beschwerden, Dehnung und Streckung, bei Rheuma, Gelenksbeschwerden, Thai Nuad in der Steiermark, Thai Nuad in Graz, Thai Nuad in Fürstenfeld, Thai Nuad Oberwart, Thai Nuad Hartberg, Thai Nuad Gleisdorf, Thai Nuad Österreich.

Lomi Lomi Nui: Massage

hawaiianische Massage, Massageritual, Massage für Frauen, bei Kopfschmerzen und Verspannungen, ganzheitliche Massageanwendung, Spannungskopfschmerz, Narbenschmerzen, Verdauungsprobleme, Lomi Lomi Nui bei psychosomatische Beschwerden, Niedergeschlagenheit, Lomi Lomi Nui bei Depression, depressive Verstimmung, Wetterfühligkeit, Lomi Lomi Nui gegen Stress, Entspannungsmassage, Wellnessmassage, Lomi Lomi Nui ist Wellness, Lomi Lomi Nui Ilz, Steiermark, Lomi Lomi Nui Österreich, Lomi Lomi Nui Fürstenfeld, Lomi Lomi Nui Niederösterreich, Lomi Lomi Nui Burgenland, Oberwart, Hartberg, Gleisdorf, Graz

Imaginative Trancesreisen:

Trance, Trancetanz, Trancereisen, katathymes Bilderleben, Hypnose und Energiearbeit, Schamanismus, schamanische Reisen, Reisen ins Unterbewusstsein, Tiefenentspannung, hilft gegen Stress und Überlastung, Verstimmungen, Depression, Burnout, Trauma, Traumaarbeit, Traumatherapie, Unterbewusstsein, Aufarbeitung von unbewältigten Konflikten, schamanische Rituale, Selbsterfahrung, Selbstfindung, Imagination, imaginatives Erleben, Vertrauen, Entspannung, Ilz, Fürstenfeld, Steiermark, Graz, Hartberg, Oberwart, Gleisdorf, Burgenland, Niederösterreich, Wien, Trancereisen Österreich,

Meditation und Tiefenentspannung:

Meditation, Meditationsgruppe, Einzelmeditation, geführte Meditation, Tiefenentspannung, Entspannung, Entspannungsritual, progressive Muskelentspannung, Kundalini, Kundalini Yoga, Spiritualität, spirituelles Erleben, Energiearbeit, energetische Heilanwendung, Therapie, Meditation Ilz, Meditation Steiermark, Hartberg, Gleisdorf, Tiefenentspannung und Meditation Fürstenfeld, Oberwart, Tiefenentspannung Hartberg, Burgenland, Niederösterreich, Wien, Tiefenentspannung Österreich

Herbst.Zeit.Los: 

Alter, Demenz, Alter und Pflege, pflegebedürftig, pflegende Angehörige, Massage, Sexualität im Alter, Behinderung, Hilfe im Alter, Körperbehinderung und Sexualität, für Senioren und Seniorinnen, Seniorenberatung, hilft bei Erektionsstörungen im Alter, Beratung in Österreich, Pflege Steiermark, Ilz, Fürstenfeld, Gleisdorf, Hartberg, Oberwart, Senioren Burgenland, Senioren Graz

Ode an die Weiblichkeit:

Frauen, Frauen und Sexualität, Massage für Frauen, Wechseljahre, Wechseljahresbeschwerden, Vaginismus, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Selbsterfahrung, Selbstfindung, Körperwahrnehmung, Weiblichkeit, Weiblichkeitsritual, Massageritual, Tantra, Tantra für Frauen, Unterleibsschmerzen, Zyklusbeschwerden, Frauenthemen Ilz, Fürstenfeld, Hartberg, Oberwart, Gleisdorf, Massage für Frauen Steiermark, Graz, Österreich, Massage für Frauen Burgenland, Niederösterreich, Wien

Von Mann zu Mann:

Männer, Männerthemen, Massage für Männer, Männlichkeit und Sexualität, Entspannungsmassage, Gay Massage, heterosexuell, bisexuell, für schwule Männer, coming out, Homosexualität und Beratung, erotische Massage, Männerthemen Steiermark, Männerrunde Graz, Wien, Burgenland, Oberwart, Hartberg, Ilz, Fürstenfeld, Gleisdorf, Niederösterreich, Wiener Neustadt, Kärnten, Klagenfurt, Villach, Männermassage in Österreich

Auszeit für Frauen:

Kurzurlaub, Frauenmassage, Regeneration, Auszeit, Burnout, Burnout Prophylaxe, Depression, depressive Verstimmung, Migräne, chronische Kopfschmerzen, chronische Schmerzen, psychosomatische Symptome, Psychische Probleme, Psychologische Praxis, Überlastungssyndrom, Stress, Hilfe bei chronischem Stress, Blockaden überwinden, Energieblockaden auflösen, innere Reinigung, Frauenthemen, Weiblichkeit, Wellness, Selbstfindung, Frauenberatung, Sexualberatung, energetische Therapie, Energetische Heilung, Energiemassage, Energieanwendung, Wellness Oase, Hilfe bei Burnout Steiermark, Österreich, Graz, Ilz, Fürstenfeld, Hartberg, Oberwart, Gleisdorf, Leibnitz, Leoben, Voitsberg, Burgenland, Niederösterreich, Wien, Kärnten, Klagenfurt, Salzburg, Oberösterreich, Frauenarbeit

Auszeit für Männer:

Männerurlaub, Kurzurlaub, Kurzurlaub Steiermark, Österreich, Burgenland, Wien, Niederösterreich, hilft gegen Stress und bei Überlastung, Wellness, Massage, Whirlpool, Sauna, Burnout, Hilfe bei Burnout, Auszeit, Selbstfindung, Regeneration, Beratung in Krisen, Lebenskrisen, aussteigen, Männerthemen, Entspannungsmassage, Tantra, Tantra für Männer, erotische Massage, Gay Massage, Individualreisen Fürstenfeld, Thermenland, Vulkanland, Wochenendtrip, Depression, depressive Phasen, Midlife crisis, Coaching und Beratung, Graz, Wien, Oberösterreich, Linz, St. Pölten, Wiener Neustadt, Eisenstadt, Kärnten, Klagenfurt
Lomi Lomi Nui Massageritual, Graz, Wien,
MyKiki`s Nest
Tel.: +43 (0) 660 799 52 81

Erfahrungsberichte

Conny und Mario haben mir die Erlaubnis gegeben, ihre Auszeiten im Nest (anonymisiert) zu veröffentlichen. Danke dafür!   Nestwärme – das beste Rezept in Lebenskrisen! Conny erzählt ihre Geschichte selbst: „Ich habe das Inserat immer und immer wieder gelesen. Bis ich mich dann dazu durchgerungen habe den Termin für das Tantra Ritual zu vereinbaren sind einige Wochen vergangen. Ich habe so was noch nie vorher gemacht. Und eigentlich bin ich nicht der Mensch, der sich Fremden gegenüber leicht öffnet. Vielleicht war es aber auch ein Wink des Schicksals, obwohl ich anfangs keine Ahnung hatte, was eine Tantra Massage an meiner Situation ändern sollte. Mein Mann hat die Diagnose einer schweren Krankheit erhalten, die will ich hier nicht nennen – aber es war ausgerechnet zu einer Zeit, als ich mich endlich zu einer Trennung durchgerungen habe. Ich wollte vielleicht einfach nur wieder einmal liebevoll berührt werden, ich weiß schon nicht mehr wie sich das anfühlt. Nach dem Tantra bin ich dann völlig zusammengebrochen. Die Tränen wollten überhaupt nicht mehr aufhören. Mikael war so behutsam, ich habe mich sehr geborgen gefühlt. Ich konnte an dem Abend unmöglich heimfahren, meine Knie haben gezittert und ich hatte das Gefühl, als ob die ganze Welt gerade über mir zusammenstürzt. Mikael hat mir spontan angeboten über Nacht zu bleiben und ganz kurzfristig ein Zimmer im Gästehaus für mich organisiert. Daraus wurden dann zwei Tage. Erinnerungen aus meiner Kindheit, von denen ich geglaubt habe dass ich sie nach vielen Gesprächstherapien endlich bewältigt habe, sind wieder hochgekommen und mir ist klar geworden, dass das nur die Spitze des Eisbergs ist. Ich habe mir über die Jahre einen äußeren Schutz „angefressen“ und mich dabei innerlich wie tot gefühlt. Die vielen Massagen und Berührungen haben mich endlich wieder fühlen lassen. Anfangs war ich ziemlich schockiert über meine eigenen Reaktionen, aber Mikaels Ruhe hat sich irgendwann ganz von selbst auf mich übertragen. Er war wirklich mein Fels in der Brandung. Zum ersten Mal hat sich jemand nur um mich gekümmert und mir das Gefühl gegeben, dass nur ich im Mittelpunkt stehe. Das war wirklich Balsam auf meiner Seele! Das, was diese 2 Tage bewirkt haben, ist kaum zu beschreiben. Einen herzlichen Dank auch an Annemarie vom Gästehaus Seifried nebenan, in dem ich genächtigt habe. So viel Gastfreundschaft und Fürsorge habe ich noch nie zuvor erlebt! Ich werde sicher wieder kommen. Vielleicht sogar mit meinem Mann, um ihm zu zeigen, was Nestwärme alles bewirkt. Danke für die schöne Zeit!“
Tiefenentspannung,  Körperrituale & Massage Massage Tantra Auszeit Für Paare Für Paare
vorwärts vorwärts
Liebeszauber für Paare Burgenland Niederösterreich
MyKiki`s Nest

Erfahrungsberichte

Conny und Mario haben mir die Erlaubnis gegeben, ihre Auszeiten im Nest (anonymisiert) zu veröffentlichen. Danke dafür!   Nestwärme – das beste Rezept in Lebenskrisen! Conny erzählt ihre Geschichte selbst: „Ich habe das Inserat immer und immer wieder gelesen. Bis ich mich dann dazu durchgerungen habe den Termin für das Tantra Ritual zu vereinbaren sind einige Wochen vergangen. Ich habe so was noch nie vorher gemacht. Und eigentlich bin ich nicht der Mensch, der sich Fremden gegenüber leicht öffnet. Vielleicht war es aber auch ein Wink des Schicksals, obwohl ich anfangs keine Ahnung hatte, was eine Tantra Massage an meiner Situation ändern sollte. Mein Mann hat die Diagnose einer schweren Krankheit erhalten, die will ich hier nicht nennen – aber es war ausgerechnet zu einer Zeit, als ich mich endlich zu einer Trennung durchgerungen habe. Ich wollte vielleicht einfach nur wieder einmal liebevoll berührt werden, ich weiß schon nicht mehr wie sich das anfühlt. Nach dem Tantra bin ich dann völlig zusammengebrochen. Die Tränen wollten überhaupt nicht mehr aufhören. Mikael war so behutsam, ich habe mich sehr geborgen gefühlt. Ich konnte an dem Abend unmöglich heimfahren, meine Knie haben gezittert und ich hatte das Gefühl, als ob die ganze Welt gerade über mir zusammenstürzt. Mikael hat mir spontan angeboten über Nacht zu bleiben und ganz kurzfristig ein Zimmer im Gästehaus für mich organisiert. Daraus wurden dann zwei Tage. Erinnerungen aus meiner Kindheit, von denen ich geglaubt habe dass ich sie nach vielen Gesprächstherapien endlich bewältigt habe, sind wieder hochgekommen und mir ist klar geworden, dass das nur die Spitze des Eisbergs ist. Ich habe mir über die Jahre einen äußeren Schutz „angefressen“ und mich dabei innerlich wie tot gefühlt. Die vielen Massagen und Berührungen haben mich endlich wieder fühlen lassen. Anfangs war ich ziemlich schockiert über meine eigenen Reaktionen, aber Mikaels Ruhe hat sich irgendwann ganz von selbst auf mich übertragen. Er war wirklich mein Fels in der Brandung. Zum ersten Mal hat sich jemand nur um mich gekümmert und mir das Gefühl gegeben, dass nur ich im Mittelpunkt stehe. Das war wirklich Balsam auf meiner Seele! Das, was diese 2 Tage bewirkt haben, ist kaum zu beschreiben. Einen herzlichen Dank auch an Annemarie vom Gästehaus Seifried nebenan, in dem ich genächtigt habe. So viel Gastfreundschaft und Fürsorge habe ich noch nie zuvor erlebt! Ich werde sicher wieder kommen. Vielleicht sogar mit meinem Mann, um ihm zu zeigen, was Nestwärme alles bewirkt. Danke für die schöne Zeit!“
Tel.: +43 (0) 660 799 52 81