Erotische Massage, Tantra, Lomi Lomi Nui, Thai Nuad, Auszeit, Erholung, Urlaub, Gay ,

TANTRA

Die Bezeichnung „Tantra“ stammt eigentlich aus dem indischen Sanskit und bedeutet „das Wesentliche“, auch „Zusammenhang“. Tantra ist eine Reise zum eigenen Mittelpunkt. Willkommen sind Männer, Frauen, Transsexuelle und natürlich auch Paare jeglicher Konstellation. Weder Dein Geschlecht, noch Deine sexuelle Orientierung spielen eine Rolle.

Thai Nuad: Massage

 Heilmassage, Entspannungsmassage Thai Nuad, traditionelle Heilmassage, traditionelle Thai Massage ist passives Yoga, Massage löst Verspannungen, bei Kopfschmerzen, chronischen Kopfschmerzen, Migräne, Depression, depressive Verstimmung, Burnout, Thai Nuad bei psychosomatischen Beschwerden, Dehnung und Streckung, bei Rheuma, Gelenksbeschwerden, Thai Nuad in der Steiermark, Thai Nuad in Graz, Thai Nuad in Fürstenfeld, Thai Nuad Oberwart, Thai Nuad Hartberg, Thai Nuad Gleisdorf, Thai Nuad Österreich.

Lomi Lomi Nui: Massage

hawaiianische Massage, Massageritual, Massage für Frauen, bei Kopfschmerzen und Verspannungen, ganzheitliche Massageanwendung, Spannungskopfschmerz, Narbenschmerzen, Verdauungsprobleme, Lomi Lomi Nui bei psychosomatische Beschwerden, Niedergeschlagenheit, Lomi Lomi Nui bei Depression, depressive Verstimmung, Wetterfühligkeit, Lomi Lomi Nui gegen Stress, Entspannungsmassage, Wellnessmassage, Lomi Lomi Nui ist Wellness, Lomi Lomi Nui Ilz, Steiermark, Lomi Lomi Nui Österreich, Lomi Lomi Nui Fürstenfeld, Lomi Lomi Nui Niederösterreich, Lomi Lomi Nui Burgenland, Oberwart, Hartberg, Gleisdorf, Graz

Imaginative Trancesreisen:

Trance, Trancetanz, Trancereisen, katathymes Bilderleben, Hypnose und Energiearbeit, Schamanismus, schamanische Reisen, Reisen ins Unterbewusstsein, Tiefenentspannung, hilft gegen Stress und Überlastung, Verstimmungen, Depression, Burnout, Trauma, Traumaarbeit, Traumatherapie, Unterbewusstsein, Aufarbeitung von unbewältigten Konflikten, schamanische Rituale, Selbsterfahrung, Selbstfindung, Imagination, imaginatives Erleben, Vertrauen, Entspannung, Ilz, Fürstenfeld, Steiermark, Graz, Hartberg, Oberwart, Gleisdorf, Burgenland, Niederösterreich, Wien, Trancereisen Österreich,

Meditation und Tiefenentspannung:

Meditation, Meditationsgruppe, Einzelmeditation, geführte Meditation, Tiefenentspannung, Entspannung, Entspannungsritual, progressive Muskelentspannung, Kundalini, Kundalini Yoga, Spiritualität, spirituelles Erleben, Energiearbeit, energetische Heilanwendung, Therapie, Meditation Ilz, Meditation Steiermark, Hartberg, Gleisdorf, Tiefenentspannung und Meditation Fürstenfeld, Oberwart, Tiefenentspannung Hartberg, Burgenland, Niederösterreich, Wien, Tiefenentspannung Österreich

Herbst.Zeit.Los: 

Alter, Demenz, Alter und Pflege, pflegebedürftig, pflegende Angehörige, Massage, Sexualität im Alter, Behinderung, Hilfe im Alter, Körperbehinderung und Sexualität, für Senioren und Seniorinnen, Seniorenberatung, hilft bei Erektionsstörungen im Alter, Beratung in Österreich, Pflege Steiermark, Ilz, Fürstenfeld, Gleisdorf, Hartberg, Oberwart, Senioren Burgenland, Senioren Graz

Ode an die Weiblichkeit:

Frauen, Frauen und Sexualität, Massage für Frauen, Wechseljahre, Wechseljahresbeschwerden, Vaginismus, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Selbsterfahrung, Selbstfindung, Körperwahrnehmung, Weiblichkeit, Weiblichkeitsritual, Massageritual, Tantra, Tantra für Frauen, Unterleibsschmerzen, Zyklusbeschwerden, Frauenthemen Ilz, Fürstenfeld, Hartberg, Oberwart, Gleisdorf, Massage für Frauen Steiermark, Graz, Österreich, Massage für Frauen Burgenland, Niederösterreich, Wien

Von Mann zu Mann:

Männer, Männerthemen, Massage für Männer, Männlichkeit und Sexualität, Entspannungsmassage, Gay Massage, heterosexuell, bisexuell, für schwule Männer, coming out, Homosexualität und Beratung, erotische Massage, Männerthemen Steiermark, Männerrunde Graz, Wien, Burgenland, Oberwart, Hartberg, Ilz, Fürstenfeld, Gleisdorf, Niederösterreich, Wiener Neustadt, Kärnten, Klagenfurt, Villach, Männermassage in Österreich

Auszeit für Frauen:

Kurzurlaub, Frauenmassage, Regeneration, Auszeit, Burnout, Burnout Prophylaxe, Depression, depressive Verstimmung, Migräne, chronische Kopfschmerzen, chronische Schmerzen, psychosomatische Symptome, Psychische Probleme, Psychologische Praxis, Überlastungssyndrom, Stress, Hilfe bei chronischem Stress, Blockaden überwinden, Energieblockaden auflösen, innere Reinigung, Frauenthemen, Weiblichkeit, Wellness, Selbstfindung, Frauenberatung, Sexualberatung, energetische Therapie, Energetische Heilung, Energiemassage, Energieanwendung, Wellness Oase, Hilfe bei Burnout Steiermark, Österreich, Graz, Ilz, Fürstenfeld, Hartberg, Oberwart, Gleisdorf, Leibnitz, Leoben, Voitsberg, Burgenland, Niederösterreich, Wien, Kärnten, Klagenfurt, Salzburg, Oberösterreich, Frauenarbeit

Auszeit für Männer:

Männerurlaub, Kurzurlaub, Kurzurlaub Steiermark, Österreich, Burgenland, Wien, Niederösterreich, hilft gegen Stress und bei Überlastung, Wellness, Massage, Whirlpool, Sauna, Burnout, Hilfe bei Burnout, Auszeit, Selbstfindung, Regeneration, Beratung in Krisen, Lebenskrisen, aussteigen, Männerthemen, Entspannungsmassage, Tantra, Tantra für Männer, erotische Massage, Gay Massage, Individualreisen Fürstenfeld, Thermenland, Vulkanland, Wochenendtrip, Depression, depressive Phasen, Midlife crisis, Coaching und Beratung, Graz, Wien, Oberösterreich, Linz, St. Pölten, Wiener Neustadt, Eisenstadt, Kärnten, Klagenfurt
Lomi Lomi Nui Massageritual, Graz, Wien,
MyKiki`s Nest
Tel.: +43 (0) 660 799 52 81

FAQ Teil 1

Ich bin ein heterosexueller Mann und würde gerne eine Tantra Massage ausprobieren, aber ich fühle ich mich bei dem Gedanken unwohl, mich von einem anderen Mann berühren zu lassen.   Es mag dich vielleicht überraschen, aber ein großer Teil meiner Gäste sind heterosexuelle Männer, die noch nie ein Tantraritual von einem Mann erhalten haben und am Ende von dem Erlebnis sehr überrascht und beeindruckt sind. Deine sexuelle Orientierung (hetero, bi, gay, lesbisch, transsexuell etc…) spielt im Tantra keine Rolle. Und gerade als heterosexueller Mann hast du bei einer Männermassage die einmalige Chance, mehr über dich und deine Bedürfnisse zu erfahren, ohne dabei das Gefühl zu haben, dich beweisen zu müssen. Eine Tantramassage von einem anderen Mann zu erhalten kann eine äußerst befreiende Erfahrung sein, die deine sexuellen Präferenzen nicht beeinflusst – durchaus aber einen sehr positiven Effekt auf deine Erlebnis –und Genussfähigkeit hat. Was zählt, sind nicht bestimmte geschlechtliche Attribute, sondern Sympathie und Vertrauen. Und vergiss nicht: niemand ist so vertraut mit dem männlichen Körper, wie ein anderer Mann! Was genau passiert eigentlich bei einer Tantra Massage? Es handelt sich um ein ganzheitliches Massageritual – einfach ausgedrückt: um intensive, sinnliche Berührung! Durch die Öffnung der Chakren (Energiezentren)  im Körper, können Blockaden sanft aufgelöst und die Energien wieder in Harmonie gebracht werden. Ganzheitlich bedeutet in diesem Fall auch, dass der Zugang zur sexuellen Energie – die stärkste übrigens, die wir besitzen! – wieder hergestellt und für den ganzen Körper verfügbar wird. Jeder Zentimeter Haut wird dabei sensibilisiert und zu einer einzigen erogenen Zone. Dabei wird man auch wieder für kleinste Reize empfänglich! Schon alleine deshalb gehört Tantra  wohl zu den eindrucksvollsten Erlebnissen überhaupt! Die Massage der Genitalien (Yoni / Lingam), sowie eine Anal – bzw. Prostatamassage können auf Wunsch ebenfalls Teil des tantrischen Rituals sein. Tantra ist auch sehr gut geeignet nach komplizierten Geburten, sexuellen Traumata, nach Operationen, Wechseljahresbeschwerden oder schweren Erkrankungen (Entfernung der Prostata beim Mann, oder Unterleibsoperationen bei Frauen) um wieder einen positiven Zugang zum eigenen Körper und der eigenen Sexualität zu entwickeln!
Tiefenentspannung,  Körperrituale & Massage Massage Tantra Auszeit Für Paare Für Paare
vorwärts zurück vorwärts zurück
Liebeszauber für Paare Burgenland Niederösterreich
MyKiki`s Nest
Ich bin ein heterosexueller Mann und würde gerne eine Tantra Massage ausprobieren, aber ich fühle ich mich bei dem Gedanken unwohl, mich von einem anderen Mann berühren zu lassen.   Es mag dich vielleicht überraschen, aber ein großer Teil meiner Gäste sind heterosexuelle Männer, die noch nie ein Tantraritual von einem Mann erhalten haben und am Ende von dem Erlebnis sehr überrascht und beeindruckt sind. Deine sexuelle Orientierung (hetero, bi, gay, lesbisch, transsexuell etc…) spielt im Tantra keine Rolle. Und gerade als heterosexueller Mann hast du bei einer Männermassage die einmalige Chance, mehr über dich und deine Bedürfnisse zu erfahren, ohne dabei das Gefühl zu haben, dich beweisen zu müssen. Eine Tantramassage von einem anderen Mann zu erhalten kann eine äußerst befreiende Erfahrung sein, die deine sexuellen Präferenzen nicht beeinflusst – durchaus aber einen sehr positiven Effekt auf deine Erlebnis –und Genussfähigkeit hat. Was zählt, sind nicht bestimmte geschlechtliche Attribute, sondern Sympathie und Vertrauen. Und vergiss nicht: niemand ist so vertraut mit dem männlichen Körper, wie ein anderer Mann! Was genau passiert eigentlich bei einer Tantra Massage? Es handelt sich um ein ganzheitliches Massageritual – einfach ausgedrückt: um intensive, sinnliche Berührung! Durch die Öffnung der Chakren (Energiezentren)  im Körper, können Blockaden sanft aufgelöst und die Energien wieder in Harmonie gebracht werden. Ganzheitlich bedeutet in diesem Fall auch, dass der Zugang zur sexuellen Energie – die stärkste übrigens, die wir besitzen! – wieder hergestellt und für den ganzen Körper verfügbar wird. Jeder Zentimeter Haut wird dabei sensibilisiert und zu einer einzigen erogenen Zone. Dabei wird man auch wieder für kleinste Reize empfänglich! Schon alleine deshalb gehört Tantra  wohl zu den eindrucksvollsten Erlebnissen überhaupt! Die Massage der Genitalien (Yoni / Lingam), sowie eine Anal – bzw. Prostatamassage können auf Wunsch ebenfalls Teil des tantrischen Rituals sein. Tantra ist auch sehr gut geeignet nach komplizierten Geburten, sexuellen Traumata, nach Operationen, Wechseljahresbeschwerden oder schweren Erkrankungen (Entfernung der Prostata beim Mann, oder Unterleibsoperationen bei Frauen) um wieder einen positiven Zugang zum eigenen Körper und der eigenen Sexualität zu entwickeln!

FAQ Teil 1

Tel.: +43 (0) 660 799 52 81
vorwärts zurück vorwärts zurück